Review

Merkur (02/2018)

Vier musikalische Freigeister voller „Respekt“ Polling – Liest man „Weltmusik“ auf Konzertplakaten, weiß man inzwischen recht gut, auf was man sich einstellen darf. Crossover-Projekte boomen. Lässt man sich – wie am Samstag zahlreiche Gäste der traditionsreichen...

mehr lesen

Donaukurier (01/2018)

Zu Recht ausverkauft Ungewöhnlich, abwechslungsreich, besonders, musikantisch, begeisternd: So ungefähr müsste ein Bericht über ein Konzert der Gruppe Faltenradio beginnen, und deshalb beginnt dieser Bericht über das Schrobenhausener Pavillonkonzert von Faltenradio...

mehr lesen

Hipoltsteiner Kurier (11/2017)

Erst das Vergnügen, dann die Workshops Roth (HK) Ganz im Zeichen der Klarinette ist am Wochenende die Kreisstadt gestanden. Das Rother Stadtorchester bot drei erfahrungsreiche Tage rund um das edle Instrument. Zur Eröffnung spielte "Faltenradio" in der Kulturfabrik....

mehr lesen

Schweriner Volkszeitung (09/2017)

Dann fiel auch noch der Strom aus „Faltenradio“ war bei seinem dritten Gastspiel in Dechow wunderbar interaktiv, obwohl gänzlich analog. Man hätte es eigentlich anhand ihres Minenspiels beim Eröffnungsbild schon ahnen können: Dieses inzwischen bereits dritte Gastspiel...

mehr lesen

Peiner Allgemeine Zeitung (09/2017)

„Faltenradio“ eröffnete die Saison furios Ein virtuoses Wechselbad der musikalischen Gefühle erlebte das Publikum im beinahe ausverkauften Peiner Forum zum Auftakt der Kulturring-Saison: Im Rahmen der 31. Niedersächsischen Musiktage verzauberte das österreichische...

mehr lesen

Allgemeine Zeitung (09/2017)

Eigenwillig und unterhaltsam Brome. Eine prächtige Bühne bot der Innenhof der Burg Brome am Sonntag für ein ebenso ungewöhnliches wie mitreißendes Konzert: Die vier Musiker des österreichischen Ensembles Faltenradio gastierten im Rahmen der 31. Niedersächsischen...

mehr lesen

Süddeutsche Zeitung (02/2017)

Leidenschaftliche Aufklärung Das Ensemble "Faltenradio" aus Wien versteht seine Melange aus unterschiedlichen Stilen als kosmopolitische Botschaft "Die Zukunft unserer Welt wird allen Völkern gemeinsam sein oder sie wird sich als sehr unwirtlich erweisen". Das hat vor...

mehr lesen